Work package 5

Pilot und Demonstrationsprojektgruppen (P&Ds) im Mittelland

Work package leader:Prof. Jürg Rohrer, ZHAW

AG5 beginnt mit einem bestehenden Plan für eine Biogasanlage in Waldkirch, St. Gallen, und erweitert diesen zu einem vollständig integrierten System mit zusätzlichen Erzeugern, wie PV und Pyrolyse, und Verbrauchern, wie Verkehr, landwirtschaftlichen Maschinen und Industrie, ergänzt durch Batteriespeicher. Der allgemeine Ansatz besteht darin, dass bestehende Pläne für die Erzeugung oder Erneuerung von Infrastrukturen durch zusätzliche Komponenten schrittweise und von unten nach oben auf der Grundlage von EDGE-Modellierung und -Design ergänzt werden. AG5 wird die Planungsaktivitäten zwischen den Interessengruppen koordinieren und darauf abzielen, die Umsetzung teilweise mit zusätzlicher BFE-Finanzierung zu beginnen.

(Beginn: M22, Dauer: 50 Monate)